Regeln des Spaßball und Makro

Liebe Freunde des Spaßballs, hier findet Ihr das Offensiv- und Defensiv-Makro mit welchen Ihr Spaßball richtig spielen könnt. Zusätzlich findet Ihr hier auch das aktuelle Regelwerk dieses wunderbaren neuen Sports!

Das Spaßball Offensiv-Makro

Hier noch mal das Spaßball Offensiv Makro in Schrift und als Bild

Zunächst:

Dieses Spaßball Makro funktioniert nur, wenn ihr den Ball auch in der Tasche habt. Ihr müsst also den Ball bereits in der Tasche haben oder “angeworfen” werden.

Hier das Offensiv-Makro:

/s %t HAT den Ball !!!

/use Schwerer Lederball

/rnd 1-10

So wendet Ihr es an:

Das bedeutet ihr werft mit diesem  Offensiv-Makro einen anderen Spieler an. Am Besten legt Ihr euch das Makro (Offensiv Makro) in die Aktionsleiste und drückt es einfach bei Bedarf.

Offensiv Makro
Offensiv Makro

Solltet ihr eine gerade Zahl würfeln, so habt ihr den Spieler der gegnerischen Mannschaft getroffen.

Solltet ihr eine ungerade Zahl würfeln, dann habt ihr daneben geworfen. Seid aber noch im Spiel, da ihr in der Offensive seid. Der gegnerische Spieler den ihr nicht treffen konntet, hat nun den Ball und darf das Offensiv-Makro nutzen.

Das Spaßball Defensiv-Makro

Das Defensiv-Makro:

/e VERSUCHT den Ball zu fangen !!!

/rnd 1-10

Spaßball Defensiv-Makro
Defensiv Makro

Und so wendet Ihr es an:

Habt ihr mit einem geraden Wurf den Spieler der gegnerischen Mannschaft getroffen, dann hat dieser die Möglichkeit das Defensiv-Makro zu drücken. Das Defensiv-Makro bestimmt, ob der Spieler den Ball fängt oder ob er vom Ball getroffen wird. Hat der Spieler den Ball gefangen, so ist er mit dem nächsten Offensiv Makro s.o. an der Reihe. Sollte er vom Ball getroffen werden, muss er das Spielfeld verlassen und übergibt den Ball ohne Makro an einen Spieler der eigenen Mannschaft.

Nochmal zur Erinnerung

Gerade Zahl = Ball gefangen

Ungerade Zahl = Vom Ball getroffen und RAUS!!!

Das aktuelle Regelwerk

Jede Mannschaft sollte am besten drei oder bis zusechs Spieler haben. Jede Mannschaft hat einen Kapitän. Bevor das Spiel losgeht, würfeln die Kapitäne /rnd 100. Die höchste Zahl gewinnt. Die Mannschaft mit der höchsten Zahl fängt mit dem ersten Offensivmakro an.

Sollte ein Spieler “getroffen” werden und kann dieser Spieler dann den Ball mit dem Defensiv-Makro nicht fangen, muss dieser vom Spielfeld und den Ball an einen Mannschaftskollegen zurückwerfen.

Bei jedem Spaßballtunier sind Spieler und auch Anjanca, falls anwesend im Sirius Kult Teamspeak. Für Fragen oder die Einstellung der Makros flüstert uns einfach an und wir holen euch bei Bedarf gerne zu uns ins Team Speak.